Zum Inhalt springen
(3)
Blended Intensive Program_19

Erasmus+ "Blended-Intensive Programme" zur globalen digitalen Governance findet am ZeMKI statt

Ende April 2024 veranstalteten das ZeMKI und die Universität Bremen ihr erstes Erasmus+ „blended-intensive programme“ (BIP). Rund dreißig Studierende und ein halbes Dutzend Dozent:innen von acht Universitäten aus ganz Europa nahmen an einem einwöchigen Workshop zum Thema „Digital Constitutionalism and the UN Global Digital Compact“ teil. Diese Präsenzphase des Blended-Intensive-Formats wird von virtuellen Treffen vor (…)

D85_8351

Neues ZeMKI-Mitglied im Lab Medien und Bildung: Herzlich willkommen Hang Dao!

Hang Dao ist seit April 2024 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Arbeitsbereich „Didaktische Gestaltung multimedialer Lernumgebungen“ (Prof. Dr. Karsten D. Wolf) an der Universität Bremen und im Lab „Medien und Bildung“ am ZeMKI tätig. Sie absolvierte ihren Zwei-Fächer-Bachelor in Physik und Anglistik und machte im Anschluss den Master of Education (Gymnasium) mit den Fächer Physik (…)

shiny-dashboard-gdp

Studierende entwickeln R Shiny Apps für interaktive Datenvisualisierungen

Im Rahmen des Seminars Datenjournalismus mit R im Wintersemester 2023-24 haben Studierende der BA- und MA-Studiengänge eine Reihe interaktiver webbasierter Apps entwickelt, um Datensätze zu verschiedenen sozioökonomischen Themen zu visualisieren und zugänglich zu machen. Diese Apps basieren auf R shiny und ermöglichen es, quantitative Informationen auf vielfältige Weise abzufragen.

bild hepp konferenz

Keynote Vortrag von ZeMKI-Mitglied Prof. Dr. Andreas Hepp bei der "Mediatization Conference 5"

Am Freitag, den 10.05.2024 hält Prof. Dr. Andreas Hepp einen Keynote Vortrag bei der "Mediatization Conference 5 - Mediatization versus Datafication Dialogue or Competition?". Der Vortrag zum Thema "Datafication, automation and communicative AI: Toward a redefinition of mediatization research" findet von 10:00 bis 10:45 Uhr hybrid in Lublin oder online in englischer Sprache statt.

Passau4

Vortrag von ZeMKI Mitglied Dr. Miira Hill an der Universität Passau

Am 7. Mai 2024 hält ZeMKI Mitglied Dr. Miira Hill einen Vortrag an der Universität Passau darüber, wie Rechte auf Plattformen in Kommentaren auf liberale Werte Bezug nehmen. Der Vortrag gibt Einblick in die komplexe Dynamik der politischen Kommunikation, insbesondere in Bezug auf die Verzerrungen liberaler Werte durch rechtsextreme Medien in Deutschland. Am 8. Mai (…)

Cornelius Puschmann (1)

Vortrag von Prof. Cornelius Puschmann am Leibniz-Institut zu Prädiktoren und Kontingenzen der parteipolitischen Online-Informationssuche

Im Rahmen des internationalen Symposiums "Indicators of Social Cohesion in Social Media and Online Media", veranstaltet vom Social Media Observatory (SMO) hat Prof. Cornelius Puschmann vom Lab für Digitale Kommunikation und Informationsvielfalt (DCID) einen Vortrag mit dem Titel "Watching the Greens? Predictors and Contingencies of Partisan Online Information Seeking" gehalten.

rcgs_logo

Bodil Stelter: Vortrag (09.05.24) an der Ritsumeikan-Universität in Kyoto (Japan) über „Gender-related Valuations in The Last of Us franchise“

In June 2020, the highly anticipated sequel to “The Last of Us” game was released. Within hours of its release, the game’s Metascore dropped to 3.3, while previous reviews from journalistic media had accumulated to a score of 95. What had happened? – The common reading of this “review-bombing” event is that players, unhappy with (…)

Lab Puschmann

Mehrere Beiträge des DCID Labs auf der ECREA 2024

Das Lab für Digitale Kommunikation und Informationsvielfalt (DCID) unter der Leitung von Prof. Cornelius Puschmann ist mit drei Beiträgen auf der 10. European Communication Conference der European Communication Research and Education Association (ECREA) in Ljubljana vertreten.

axel-bruns

ComAI Lecture mit Prof. Dr. Axel Bruns

Prof. Dr. Axel Bruns (Queensland University of Technology Brisbane, AUS) ist am 30. April 2024 zu Gast in Bremen und wird einen Vortrag mit dem Titel “AI as Research Assistant: Upscaling Content Analysis to Identify Patterns of Polarisation in the News” halten. Der Vortrag bildet den Auftakt der ComAI Lecture Serie im Sommersemester 2024. Wir (…)

4

Neues ZeMKI-Mitglied im Lab Datafizierung und Mediatisierung: Herzlich willkommen Selim Başoğlu!

Selim Başoğlu ist seit April 2024 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZeMKI) im Lab Datafizierung und Mediatisierung. Zurzeit unterrichtet er Einführungskurse an der Universität Bremen und ist gleichzeitig an mehreren Forschungsprojekten beteiligt. Darüber hinaus ist er seit Juni 2023 Gastwissenschaftler am Psychologischen Institut der Universität Oslo. Selim Başoğlu schloss (…)

Offerhaus 70a

ZeMKI-Mitglied Dr. Anke Offerhaus zur Studiendekanin gewählt

ZeMKI-Mitglied Dr. Anke Offerhaus wurde einstimmig zur Studiendekanin des Fachbereichs 9 gewählt. Sie erweitert nun das Dekanat von Frau Prof. Dr. Borchers und wird ihre Lehrtätigkeit in den Studiengängen des ZeMKI wie bisher fortsetzen. Wir gratulieren Frau Dr. Offerhaus zu ihrer Wahl und wünschen ihr viel Freude und Erfolg in ihrem neuen Amt.

Bildschirmfoto 2024-04-24 um 08.23.10

Call for Papers: DGPuK Fachgruppentagung zu „Generative Images – Generative Imageries: Challenges of Visual Communication (Research) in the Age of AI“

Der Call for Papers für die Jahrestagung 2024 der Fachgruppe „Visuelle Kommunikation“ der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) zum Thema „Generative Images – Generative Imageries: Challenges of Visual Communication (Research) in the Age of AI“ wurde kürzlich veröffentlicht. Die Tagung findet vom 20.-22.11.2024 an der Universität Bremen statt und wird vom ZeMKI sowie (…)

Mark Malone referiert am Montag den 29. im Rahmen des Projektes “Equality, Wellbeing and Platform Governance”

Im Rahmen ihres YUFE-Forschungsprojekts zu „Equality, Wellbeing and Platform Governance“ hat Dr. Paloma Viejo den Forscher und Aktivisten Mark Malone eingeladen, der am Montag, den 29. April, um 14:00 Uhr in Raum SFG 1040 einen Vortrag über das Aufkommen reaktionärer und rechtsextremer Aktivitäten in Irland halten wird, insbesondere über Themen wie Anti-Migranten-, Anti-Flüchtlings- und Anti-LGBTQ-Mobilisierung. (…)

POSTER_DIGITAL

Vortrag von ZeMKI-Mitglied Dr. Stephanie Seul auf der Konferenz “Rethinking Our Communicative Pasts: Reparatory and Radical Perspectives” in London

ZeMKI-Mitglied Dr. Stephanie Seul hält am 26.04.2024 von 14 bis 16 Uhr einen Vortrag mit dem Titel “Writing Women into the Historical Narrative of War Reporting: Avis Waterman, “The Times” Correspondent on the Italian Front During the First World War “ auf der Konferenz “Rethinking Our Communicative Pasts: Reparatory and Radical Perspectives” an der Loughborough (…)

ZeMKI Announcement REMIT

REMIT Roundtable zum UN Global Digital Compact

Am 25. April 2024 findet von 17:00 bis 19:00 Uhr ein öffentlicher Roundtable zum Global Digital Compact der Vereinten Nationen im Haus der Wissenschaft statt. Die Vereinbarung wird derzeit von den UN-Mitgliedsstaaten verhandelt; ein erster Textentwurf wurde Anfang April veröffentlicht. Der Roundtable findet im Rahmen des EU Horizon Europe-Projekts „Reignite Multilateralism via Technology“ (REMIT) statt, (…)